STEAM & SWING - im Dampfzentrum Winterthur

Samstag 16. September 2017

Umrahmt von rhythmisch-dynamischen Klängen des Musikvereins Neftenbach präsentieren wir von 9 – 12 Uhr in einer attraktiven Schau unter dem Motto

«Steam & Swing» Dampfmaschinen aus unserer Sammlung.

 

Im Schaulager verbreiten die lebendig gewordenen Maschinen eine Aura geschäftiger Harmonie und laden zu einer spielerischen Auseinandersetzung mit einem wichtigen Kapitel der Industrie- und Schweizer-Geschichte ein.

 

In seinem Auftaktspiel laden die Klänge des Musikvereins Neftenbach die neugierigen Besucher aus Nah und Fern ein, sich beim Lagerplatz im Sulzer-Areal einzufinden und an einem einmaligen Erlebnis teilzunehmen. 

 

Gut eingestimmt zeigen die Mitarbeiter des Vereins Dampfzentrum Winterthur Teil der arbeitenden Maschinen und Geräte und erklären, was tönt, wenn die Ungeheuer aus Stahl Arbeit verrichten.


 

Bevor die Führungen weitergehen, spielt eine kleine Formation des Musikvereins in der Kathedrale der Industriellen Revolution auch für die Unternehmer, Ingenieure und Arbeiter, die diese Welt erschaffen haben. Das Abschlusskonzert versteht sich nicht als Abschiedskonzert, das Dampfzentrum fühlt sich wohl an seinem Ort und in seiner Aufgabe.

Eintrittspreise Konzert und Führungen:

Erwachsene CHF 20.00
Jugendliche (bis 16 Jahre) CHF 8.00
Kinder bis 10 Jahre   Gratis
Familien CHF 48.00


Download
Plakat Steam & Swing
Hier können Sie unser Plakat herunterladen und an Ihre Freunde und Bekannten weitersenden.
Plakat Steam & Swing.pdf
Adobe Acrobat Dokument 267.6 KB