Träger des Dampfzentrum Winterthur

Verein und Stiftung Dampfzentrum Winterthur

Der Verein Dampfzentrum betreut die Sammlung Vaporama und betreibt das Dampfzentrum in Winterthur. Auch die Modelle der Sammlung Kläy werden durch den Verein betreut.

Die Stiftung Dampfzentrum ist die Eigentümerin der meisten Sammelobjekte, verantwortlich für die Unterbringung der Sammlung und das Sponsoring.

(Teile der Sammlung sind Leihgaben des Technorama und des Bundes)

 

Diesen beiden Institutionen führen in enger Zusammenarbeit das Dampfzentrum Winterthur.


Unser Ziel

Das Schweizerische Dampfzentrum leistet einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Industriekultur unseres Landes. Wir bewahren eine der bedeutendsten Sammlungen von Dampfmaschinen als Zeitzeugen der Schweizer Industrie-Geschichte aus dem 19. und 20. Jahrhundert.


Werden Sie Teil dieser Gemeinschaft

Machen Sie mit und bringen Sie sich ein für die Erhaltung dieses einmaligen Kulturgutes. Geniessen Sie es, aktiv für die Erhaltung dieser Zeitzeugen mitverantwortlich zu sein.

Download
Vereinsstatuten
Vereinsstatuten-2015_final.pdf
Adobe Acrobat Dokument 659.7 KB

Impressionen aus der Vereinsarbeit

Bei uns kann jeder seine Kenntnisse einbringen sei es in der Werkstatt, beim Präsentieren unserer Sammlung, bei der Planung der Zukunft oder dem Festlegen der Strategie.